Cover Pico Front FINAL

 

Der kleine Engel Pico und seine Freunde philosophieren in siebzehn inspirierenden Kurzgeschichten mit entzückenden Illustrationen über Werte wie Dankbarkeit, Aufrichtigkeit, Mitgefühl, Vertrauen und Respekt. Jeder der siebzehn kleinen Engel befasst sich mit einem dieser Themen und erzählt den Kindern in diesem Buch darüber auf seine Weise.

Engel können Schutzengel, Begleiter oder Botschafter sein. Sie sind liebevoll, fürsorglich, und mitfühlend. Sie helfen, beschützen und machen Mut, denn sie wollen, dass alle Menschenkinder glücklich sind. Werte wie Ehrlichkeit, Verständnis, Nächstenliebe und Toleranz sind wichtige Unterstützer, damit der gesunde Menschenverstand und das intuitive Bauchgefühl gut zusammenarbeiten. Positive Gefühle wie Liebe, Aufmerksamkeit, Freude und Heiterkeit bereichern das Leben und machen es lebenswert.

Mut, Wissensdurst, Verantwortung und eine gewissenhafte Haltung tragen zu einer steten Bewusstseinsbildung bei. Diese erleichtert das friedliche Zusammenleben in der Gemeinschaft und sorgt für positive Veränderungen in der Gesellschaft. 

Diese modernen Ethikmärchen sollen die Kleinen wie auch die Großen zum Nachdenken anregen und ihnen vermitteln, dass der Einsatz für andere – ganz gleich ob Mensch, Tier oder die Natur – sehr wichtig ist und auch Freude bereiten kann. 

„Der kleine Engel Pico und seine Freunde“ folgt den modernen Umweltmärchen in „Der kleine Stern Marlou und seine Freunde“. 

Für Kinder ab dem Grundschulalter.

 
 

Der kleine Engel Pico auf antolin.de

Antolin ist die Plattform für Leseförderung, motiviert Kinder zum Lesen und stellt Quizfragen zu mehr als 70.000 Kinder- und Jugendbüchern.
Ideal für den Einsatz in jeder Schule.

So funktioniert Antolin:
* Das Buch "Der kleine Engel Pico und seine Freunde" lesen.
* Zugangsdaten, Benutzernamen und Kennwort für antonlin.de besorgen.
* Auf antolin.de Zugangsdaten eingeben, Buchtitel eintippen und Quiz starten!

Die Kinder tippen eine Antwort an. Jede richtige freut den Raben, jede falsche löst er auf.
Gut gemacht? Ja! Im Konto glänzen die Punkte.

 
 

Illustrationen von Sandra Siebert, geboren im August 1969 in Wr. Neustadt, lebt und arbeitet im Bezirk Baden bei Wien.

Presse